Staurogyne Repens
Sein Aussehen ähnelt etwas "Miniatur-Hygrophila", aber es ist eine ausgezeichnete Pflanze im Vordergrund. Es wächst sehr langsam, bei guten Bedingungen kann es sogar über den Boden kriechen. Staurogyne braucht intensives Licht und eine gute Nährstoffversorgung über dem Substrat. Wenn Sie regelmäßig die Spitzen der Triebe beschneiden, keimt die Pflanze mit vielen neuen Seitentrieben und erhält einen sehr schönen dichten Pflanzenbestand. Beim "Aquascaping" lässt sich diese Schönheit sehr gut mit Hemianthus callitrichoides kombinieren.
1,01 EUR
bund
Artikel vergleichen
Zu den Favoriten
Empfehlen
Drucken
Fragen zum Artikel