Ranunculus repens
Die kriechende Butterblume ist eine niedrige, liegende Staude mit Couchstielen. Sein Stiel ist klobig, rötlich gefärbt und an den Stängelknoten verwurzelt. Seine Blätter stiegen in die Höhe, geteilt in drei oder fünf grob gesägte Blätter, aufgeteilt in drei Lenden, ödematösen Umfang. Der Blattstiel ist wie der Stiel rötlich-braun. Blüten von Gelb, fünf helle Blütenblätter sitzen allein am Ende des Stiels. Es breitet sich auch mit seinem Wurzelstiel aus. Sie blüht zwischen April und Juni an den Ufern von Bächen, in feuchten Wiesen mit wässrigen Böden.
1,25 EUR
Nicht käuflich!
Artikel vergleichen
Zu den Favoriten
Empfehlen
Drucken
Fragen zum Artikel