NEU
Pistia stratoides
Es ist eine Pflanze, die im Subtropikum heimisch ist. Es ist eine ambi-geschnürte, schwimmende Pflanze. Seine Blüten sind ambilitär, versteckt in der Mitte seiner Blätter. Es wird von kleinen grünen Beeren nach erfolgreicher Besamung gebildet. Die Pflanze hat leicht schwammige, hellgrüne Blätter mit kleinen Härchen darauf und einem samtigen Griff. Es hat lange "gefiederte" Wurzeln, die im Wasser hängen und als hervorragender Versteck- und Trinkplatz für Fische dienen können. Es absorbiert Nährstoffe aus dem Wasser mit seinen Wurzeln, entfernt die Nährstoffe aus den Grünalgen und verhindert ihre Bildung. Er mag helles Licht. Es ist am einfachsten, sich aus seinen Sehnen, aber auch aus Samen zu vermehren. Keimfähige Samen werden auch unter Aquarienbedingungen gebracht. Es ist nicht winterhart.
1,09 EUR
stück
Artikel vergleichen
Zu den Favoriten
Empfehlen
Drucken
Fragen zum Artikel