Oenanthe aquatica
Eine Pflanze, die mit ihren Unterwasserhaubitzen überwintert. Blüten öffnen sich in einem komplexen Regenschirm, das Kragenblatt fehlt. Seine Frucht ist längliche Zwillingskoks, die Bibe ist viel kürzer. Lebensraum: An Uferpromenaden, Sümpfen, Assoziationen entlang der Höhe und Bächen. Es kommt vom griechischen Wort "Oenanthe", benannt nach oinos "Wein" und anthos "Blume", dem Blumenzweig, der nach Wein riecht. Winterfest. Es ist eine giftige Pflanze.
1,28 EUR
Nicht käuflich!
Artikel vergleichen
Zu den Favoriten
Empfehlen
Drucken
Fragen zum Artikel